Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Kunst, Musik und Kultur

 

Immer noch kein Weihnachtsgeschenk?

Ein stimmungsvoller Adventsabend im Hospitalhof mit Buchempfehlungen zum Weihnachtsfest

DI 12.12.17, 19:00 – 20:30 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Die regelmäßigen Buchempfehlungen der Redakteurinnen und Redakteure der Stuttgarter Zeitung und Stuttgarter Nachrichten zum Weihnachtsfest sind immer interessant, überraschend und anregend. Sie haben die Gelegenheit, Tim Schleider, Nicole Golombek, Stefan Kister und Thomas Klingenmaier samt ihren Buchempfehlungen um 19 Uhr direkt zu erleben:

Schon ab 16 Uhr erwartet Sie ein origineller und individueller Adventsmarkt, mit Ständen, die Mitarbeiter/innen aus dem Haus und aus der Nachbarschaft vorbereiten: Es gibt Dekoratives, Gestricktes, Schmuck, Taschen aus Filz, Sterne für drinnen und draußen aus richtigem Holz von der Alb, Kosmetikprodukte aus den Schneller-Schulbetrieben, Bücher, Weihnachtskarten und Kalender sowie die Buchempfehlungen der Stuttgarter Zeitung beim Bücherstand von buch und musik und natürlich unseren Büchermarkt mit besonderen Buch-Angeboten

Um 18 Uhr ist das stimmungsvolle Adventslieder-Singen im Innenhof (mit dem Nachwuchschor der Hymnus-Chorknaben und Fraas Braas). Um 19 Uhr stellen Nicole Golombek, Thomas Klingenmaier, Stefan Kister und Tim Schleider ihre Buchempfehlungen zu Weihnachten vor.

Nehmen Sie sich Zeit und genießen Sie unseren Adventsmarkt in Haus und Innenhof! Fürs leibliche Wohl ist mit Maultaschen von „Pro Stuttgart e.V.“ sowie Glühwein, Punsch und Gutsle beim Adventssingen gesorgt, außerdem ist unsere Getränketheke im Salon mit Collegium-Weinen geöffnet.

MIT: Tim Schleider, Leitung der Kulturredaktion der Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Nachrichten; Nicole Golombek, Kulturredaktion Stuttgarter Nachrichten; Stefan Kister, Kulturredaktion Stuttgarter Zeitung; Thomas Klingenmaier, Kulturredaktion Stuttgarter Zeitung

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150