Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Hospitalhof | Theologie und Spiritualität

Vortrag

Gottesgeschöpfe

Mensch und Tiere – geschaffen im Bild Gottes

FR 17.11.17, 19:00 – 21:00 Uhr
Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstr. 33 70174 Stuttgart

Termin speichern

REFERENT: Markus Mühling

REFERENT: Markus Mühling

Der Vortrag zeigt, dass die Beziehungen der Gottebenbildlichkeit und der Geschöpflichkeit koextensiv sind. Das bedeutet einerseits, dass die Beschreibung menschlichen Werdens als Werden im Bild Gottes keinen grundlegenden Unterschied zwischen Menschen und Tieren konstituiert. Man kann weiterhin die These vertreten, dass auch nicht menschliche Kreaturen im Bild Gottes werden. Andererseits werden dadurch entscheidende Unterschiede zwischen Menschen und nichtmenschlichen Tieren nicht geleugnet. Allerdings lassen sich diese Unterschiede nicht theologisch, sondern nur empirisch begründen. Dennoch sind sie theologisch nicht irrelevant, sondern führen zur Verantwortung des Menschen für nicht-menschliches, kreatürliches Werden in der Welt. Die klassische Herrschaft des Menschen über die Welt kann so als Stewardship interpretiert werden.

REFERENT: Prof. Dr. Markus Mühling, Prof. für Systematische Theologie und Religionsphilosophie, Institut für Theologie und theologisch-naturwissenschaftliche Forschung, Leuphana Universität Lüneburg

Weitere Informationen: www.mühling.com

Kostenbeitrag: 7,00 € / 5,00 €

Kontakt: info@hospitalhof.de, Tel. 0711 / 20 68 -150

Keine Anmeldung erforderlich