Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Unterwegs | Politik und Gesellschaft

Exkursion

Freiheit - Wahrheit - Evangelium. Reformation in Württemberg

MI 18.10.17, 09:45 – 19:30 Uhr
Abfahrt: Karlsplatz Stuttgart

1534 führte Herzog Ulrich in Württemberg die Reformation ein. Diese Frühzeit der Reformation wird in einer großen Ausstellung des Hauptstaatsarchivs im Stuttgarter Kunstgebäude beleuchtet. Im Anschluss an eine Führung durch die Stuttgarter Ausstellung werden die Begleitausstellungen in Bebenhausen (am 18.10.17) und in Maulbronn (am 8.11.17) besucht.

KOOPERATION des Schwäbischen Heimatbundes mit dem Kath. Bildungswerk und dem Evang. Bildungszentrum Hospitalhof.

INFO und ANMELDUNG:

Schwäbischer Heimatbund e.V. – Weberstr. 2 – 70182 Stuttgart, Tel. 0711 / 239 42 11,

reisen@schwaebischer-heimatbund.de,

www.schwaebischer-heimatbund.de/studienreisen

LEITUNG: Prof. Dr. Peter Rückert

Kostenbeitrag: 64,00 € inkl. Busfahrt, Führungen, Eintrittsgelder

Kontakt: reisen@schwaebischer-heimatbund.de, Tel. 0711 / 239 42 1