Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Pädagogik, Philosophie, Ethik, Naturwissenschaften

Exkursion

Stadtspaziergang: Der Feuerbacher Weg

Geschichte einer »Straße« und ihrer Anwohner

DO 22.06.17, 16:00 – 18:00 Uhr
TREFFPUNKT: Bus-Haltestelle Helfferichstraße (Bus 44), Birkenwaldstraße, Stuttgart-Nord. Endpunkt: Stadtkirche Feuerbach

Termin speichern

Der Feuerbacher Weg, der steil über den Bergrücken der Feuerbacher Heide führt und so in direkter Linie die Stadtbezirke Stuttgart-Nord und Feuerbach verbindet, diente schon den Kelten als Fernhandelsweg. Die abwechslungsreiche Wegstrecke bietet mit ihren traumhaften Ausblicken, prachtvollen Villen, verwunschenen Gärten und alten Weinbergen auch kulturell so manches: Sei es die steinerne Ruhbank der Feuerbacher Milchmädchen oder das Wohnhaus von Theodor Heuss, die Burgruine Frauenberg oder die Villa Porsche und vieles mehr. Kaum einer weiß heute noch, dass auch die Katholische Kirche hier bedeutsame Baupläne hegte. Auf Ludwig Uhlands Spuren führt uns der Weg schließlich zur Mauritiuskirche in Feuerbach, an deren Stelle schon im 8. Jahrhundert, unweit des uralten Fernweges, eine Holzkirche stand.

KOOPERATION von Evang. Dekanatsbezirk Zuffenhausen und Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart.

ANMELDUNG bis 14.06.17

REFERENTIN: Dr. Alexandra Birkert, Historikerin und Literaturwissenschaftlerin. MIT Pfarrer Jörg-Michael Bohnet, Vorstand Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart; Andrea Seefeld, Bildungsreferentin Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart

Weitere Informationen: www.hospitalhof.de

Kostenbeitrag: 10,00 € (zzgl. VVS)

Kurs-Nr. 171-404

Kontakt: Evang. Kreisbildungswerk Stuttgart, Tel. 0711 / 20 68 145