Hospitalhof Stuttgart | Evangelisches Bildungszentrum

Kirchenkreis | Politik und Gesellschaft

Podiumsdiskussion

Cannstatter Forum zum Reformationstag: vom Sockel gestoßen

Vater.Sohn.Und Luther

DI 31.10.17, 19:00 – 21:00 Uhr
Ludwig-Raiser-Haus, Wilhelmstr. 8, 70372 Stuttgart-Bad Cannstatt

Termin speichern

Wie gelingt die Vater-Sohn-Beziehung? Wo liegen die Spannungen? Wie treten Söhne aus dem Schatten ihrer Väter? Was geben Väter ihren Söhnen mit? Und: war es vor 500 Jahren anders?

KOOPERATION des Evang. Kreisbildungswerks Stuttgart und des Evang. Dekanatsbezirks Bad Cannstatt

PODIUMSDISKUSSION mit: Alois Prinz, Autor von »Rebellische Söhne« und »Wie aus Martin Luther wurde«, Kirchheim bei München • Dr. Harald Schickedanz, Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen Klinik Hüttenbühl (in), Bad Dürrheim • Reinhard Voigt (Vater), Polizeipfarrer i.R., Berlin • Julius Voigt (Sohn), BWL-Student, Berlin. MODERATION: Juliane Eva Eberwein, Journalistin

Kostenbeitrag entfällt

Kontakt: Til Bauer, Tel. 0711-88 26 08 15

Keine Anmeldung erforderlich